Von Tromsö mit dem Wohmobil ans Nordkap…

Am inzwischen bestens mit beeindruckenden Brücken und Tunnel ausgebauten Weg begegneten wir den ersten Rentieren. Am Ziel angekommen begrüßte uns das Nordkap mit kaltem Wind und dickem Nebel. Das Wetter besserte sich stündlich und um Mitternacht konnten wir die Mitternachtssonne frei von Wolken genießen. Der nächste Morgen war wolkenlos und herrlich sonnig. In den Morgenstunden kann mann den Ort noch in Ruhe genießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.