Fernreise 2007 “Kirgisistan / China” fixiert

Nun ist es fix, diesen Sommer bin ich 3 Wochen mit meinem Moped in Kirgisistan und dem Südwesten Chinas unterwegs. Die Reise wird von einem Reiseveranstalter organisiert und es wird wieder mit dem eigenen Motorrad gefahren. Die Gruppe besteht aus 8 – 10 Fahrern.
 
Die abenteuerliche Tour führt an den Ort der alten Seidenstrasse, wo die Kamelkarawanen den Himalajaausläufer Tien Shan überqueren mussten. Aus tiefeingeschnittenen Canyons führt die Strecke zur fruchtbaren Hochebenen von Kirgistan. Das absolute Highlight der Reise wird wahrscheinlich Westchina, wo wir die alte Stadt Kashgar besuchen und die Hochplateaus am Pamirgebirge erkunden.
 
Hoffentlich klappt wieder alles so gut im letzten Jahr! Ich freue mich schon RIESIG
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *