Tagestour 23. September 06 Sölkpass – Flattnitz – Nockberge – Touracherhöhe – Sölkpass – Salzkammergut

Fast pünktlich gehts um 07:00h in Salzburg los. Der Morgennebel verzieht sich nur langsam was uns aber nicht weiter stört. Zügig gehts, da zu dieser Zeit noch kein Verkehr ist, über den Pass Lueg und über Filzmoos zum Sölkpass. Dieser hüllt sich noch in dichten Nebel, weiter unten wieder gute Sicht und angenehme Temperatur. Weiter gehts über Flattnitz Richtung Hochrindl, wo wir bei einer längeren Pause drei “Stamme Mäxe” (2 Spiegeleier, Toast, Schinken, Käse, Salat) Frühstücken. In Reichenhau halten wir für einen Tankstop und los gehts auf die Nockalmstrasse. Leider haben wir dichten Nebel bis Schiestel, danach wieder Sonnenschein. Durchs Schöneld fahren wir weiter durch das Thomatal und nach Predlitz. Ab hier machen wir noch einen Abstecher auf einen Kaffe zur Turracher Höhe, wieder retour bis Predlitz und weiter nach Murau. Weil es so schön war fahren wir den Sölkpass heute noch einmal! Von Trautenfels gehts nach Richtung Bad Aussee und weiter über den Koppenpass nach Obertraun, Bad Goisern und Bad Ischl. Durch das Weissenbachtal zum Attersee und Unterach, wo wir in der Röhre den schon obligatorischen letzten Kaffee der Tour genießen. Über Thalgau, Fuschl, Hof, Ebenau, Vorderfager und Elsbethen gehts wieder retour.
Tolle Tour, mit Marco und Jakob flott unterwegs gewesen und viel Spaß gehabt.
Strecke: 596km
Fahrzeit: 07:38h
Gesamt: 12:30h

Leave a Reply

Your email address will not be published.