Nach unserem letztjährigen “Wasser & Schlamm Workshop” mit Klaudia und Andreas vom Proventure Team waren wir völlig begeistert und haben unsere Vorurteile gegenüber solchen Kursen revidiert. Angesichts der zu bewältigenden Aufgaben, unserer noch noch nicht getauschten Winterreifen und den darauffolgenden notwendigen Nacharbeiten (Trockenlegung des Innenraumes) war dieser Kurs sehr lehrreich, interessant und hat auch einiges zum besseren Verständnis des LC beigetragen. Heuer werden wir an einem “klassischen” Offroad-Kurs teilnehmen, um uns noch besser für alle bevorstehenden Situationen im Gelände vorzubereiten. Im Hinblick auf das Expeditonscamp im Mai wird bei diesem Anlass auch gleich das bis dahin neu erworbene und montierte Equipment getestet und seiner ersten Bewährungsprobe unterzogen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *