GPS Garmin Overlander

Garmin Overlander – On- und Offroad Navigationsgerät

Link zur Garmin Produktseite

Kaufgründe für ein Garmin Overlander All-Terrain Navi?

Es gibt unzählige Navi-Lösungen am Markt, Software sowie Hardware, günstig und teuer. Jede Software hat spezifische Stärken, für jede Hardware finden sich Argumente. Dennoch, das Garmin Overlander GPS ist einzigartig! Der Grund liegt in dem Garmin Ökosystem, bestehend aus zertifizierter Hardware, Software für NAVI, PC, Smartphone, sowie sämtlich notwendigen Karten.

Die Vorteile sprechen für sich:

Die verwendete Hardware:

Robust nach US-Militärstandard 810

IP5X Staub und Temperaturbeständig

Das Garmin Software Ökosystem

Routenplanung am PC und Sync mit Garmin Overlander 

Garmin Base Camp

Gewohnte Bedienung, Verwaltung von Waypoints, Routen und Tracks

Offline Karten

Garmin Explore Online  (Link) 

nur Online und etwas träge

Export zerstört Icons von Waypoints

Auf Garmin Overlander synchronisierte Routen können nicht geladen werden 

Fazit: Ich verwende soweit möglich weiterhin Gamin BaseCamp und Quo Vadis GPS 

Synchronisation

Die Synchronisation ist mit dem “Cloud-Zwang” etwas mühsam. Route BaseCamp hat im Urlaub auf Overlander versagt und Waypoint Symbole waren alle gleich.

Möglichkeiten für die Datensynchronisation

Garmin Explorer

File export / import

Quo Vadis GPS wird noch getstet

Software

App Garmin Explorer für iOS und Android

Garmin Connect

PoI Loader

Tipp:

SW-Update:

Unbedingt auf minimun Version updaten. Einige Bugs wurden behoben und die Bedienung etwas flüssiger. Z.B. war es nicht möglich, Sprache Englisch auszuwählen und dennoch eine deutsche Tastatur zu verwenden.

Link: Anleitung zum Software-Update

Das Garmin Kartenuniversum

Garmin bietet für fast alle Länder routingfähige Straßenkarten

Garmin Topo Maps können für Geländeansicht und “line of sight” Navigation verwendet werden

OSM Karten können ebenfalls verwendet werden

Satellitenbilder etc…

Zwei Modi

Routing mit normalen Garmin Karten

Garmin Explore

…line of sight

Apps

iOverlander

Tripadvisor

Foursquare-POIs

ACSI

Campercontact

Trailer’s PARK

Funktionen

Trackaufzeichnung & Track-back

Verkehrsdatenupdates

brauchbar, aber nicht mit Google Maps vergleichbar

Technische Daten (Auszug):

6,95-ZollBildschirm, könnte größer sein..

64 GB interner Speicher bietet noch genügend Kapazität für zusätzliche Karten und Trackaufzeichnung

Rückfahrkamera-Kompatibilität

Karten- und Software-Updates über WLAN

Kopplung mit kompatiblen inReach®-Geräten

Verbindung mit dem PC 

Treiber erforderlich. Hat etwas gedauert, bis ich festgestellt habe, dass ein Treiber fehlt…

Fixmontage im Fahrzeug

Alle notwendigen Teile für die Befestigung per Saugnapf an der Windschutzscheibe sind im Lieferumfant enthalten. Die Halterung sitzt bombenfest und des Zigarettenanzünderkabel enthält den Empfänger für die Verkehrsinfos.

Ich habe mir nach dem Festeinbau im Hilux den Saugnapf mit magnetischer Halterung bei Garmin zusätzlich bestellt, um das Overlander wieder in fremden Fahrzeugen (Mietwagen, Wohnmobil, alltags Fahrzeug) befestigen zu können.

Zubehör

Essentiell

Grundsätzlich ist im standard Lieferumfang alles notwendige enthalten

Optional

RAM-Mount

Displayschutzfolie

Vergleich zum Garmin GPSmap 276c oder Garmin Montana

WLAN

größeres Display und Touch

Verkehrsinfos

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *